L´OCCITANE Immortelle Divine Baume & Mousse Reinigung

L´OCCITANE Immortelle Divine Baume & Mousse Reinigung - Highendlove

L´OCCITANE Immortelle Divine Baume & Mousse Reinigung – Highendlove

erhältlich zb. direkt bei L´occitane für 37 EUR für den Reinigungsbalsam und 34 EUR für den cremigen Reinigungsschaum

das sagt L´occitane über den Reinigungsbalsam

Der Reinigungsbalsam ist der erste Schritt des Divine Reinigungsrituals. Er entfernt sanft Make-Up und Unreinheiten, sogar Rückstände von Umweltverschmutzung. Beim Kontakt mit der Haut verwandelt sich die Balsamtextur in ein Öl, das mit der Haut verschmilzt und sofort für Wohlbefinden und Geschmeidigkeit sorgt. Es enthält ätherisches Bio-Immortelleöl mit Anti-Aging-Wirkung und Vitamin E mit antioxidativer Wirkung. Nach der Anwendung ist die Haut gereinigt und geglättet. Der Teint leuchtet. Benutzen Sie im Anschluss den cremigen Reinigungsschaum. Das ist der zweite Schritt des Divine Reinigungsrituals, das von L’Occitane zusammen mit seinen Spa-Experten entwickelt wurde. Mit ätherischem Bio-Immortelleöl aus Korsika. Entfernt sanft Make-Up, für eine strahlende und gepflegte Haut.

das sagt L´occitane über den Reinigungsschaum:

Als zweiter Schritt des Divine Reinigungsrituals befreit der cremige Reinigungsschaum die Haut von Unreinheiten, Make-Up und Rückständen der Umweltverschmutzung. Die reichhaltige Creme verwandelt sich bei Kontakt mit Wasser in einen dichten und geschmeidigen Schaum, der die Haut reinigt ohne sie auszutrocknen oder zu belasten. Er enthält ätherisches Bio-Immortelleöl mit Anti-Aging-Wirkung und Vitamin E mit antioxidativer Wirkung. Nach der Anwendung ist die Haut gereinigt und geglättet. Der Teint leuchtet. Verwenden Sie vorher den Divine Reinigungsbalsam. Er ist der erste Schritt des Divine Reinigungsrituals, das von L’Occitane zusammen mit seinen Spa-Experten entwickelt wurde. Der Teint ist ebenmäßiger und die Haut perfekt auf die nachfolgende Divine Pflege vorbereitet. Mit ätherischem Bio-Immortelleöl aus Korsika. Reinigt gründlich und sanft. Die Haut wird revitalisiert.

das sagt Ilo über beide:

die Immortelle Serie mag ich generell sehr gerne. Ich habe die Creme und das Serum zwar nur kurz getestet aber da hat es mir und meiner Haut sehr gut gefallen. Der Balm erinnert mich von der Konsistenz stark an den so beliebten Clinqiue Balm. Nur Clinique ist geruchsneutral. Der von L´occitane hingegen duftet zauberhaft. Total angenehm aber recht dezent. Kaum aufgetragen schmilzt der Balm auf dem Gesicht zu einem zarten Öl. Die Reinigungsleistung ist absolut top.

L´OCCITANE Immortelle Divine Baume & Mousse Reinigung - Highendlove

Ich gebe ihn auf das trockene Gesicht, massiere ihn gründlich ein und spüle ihn dann mit Wasser wieder ab. Es bleibt nichts zurück als entspannte und saubere Haut. Kein austrocknen oder unschönes spannen der Haut. Im Gegenteil. Das Gesicht fühlt sich zudem auch noch gut gepflegt an. Ich weiß gar nicht warum empfohlen wird ihn noch mit dem Schaum zu kombinieren. Denn die Reinigunsleistung ist so gut, dass nach der Anwendung des Balms kaum noch Rückstände auf der Haut zurück bleiben und ein zweiter Step kaum erforderlich. Mir reicht er allein und ich gehe hinterher nur noch mal mit einem Toner drüber.

Inci Fanatiker / Verfechter der reizarmen Pflege (zu ich ja zum Großteil mittlerweile auch benutze) werden jetzt vermutlich wieder aufschreien, da beide Reinigungen ätherische Öle enthalten und sie somit nicht reizfrei sind. Ich vertrage die Reinigung aber super und finde sie sehr angenehm. Ich mag einen leichten Duft sehr gerne. Sie tut meiner Haut gut und ich werde sie auch weiterhin gerne benutzen. Bei Reinigung sehe ich das auch nicht so eng, da man sie eh wieder abspült.

Wer aber auf reizfreie Sachen besteht dem kann ich das Reinigungsöl von L´occitane als Alternative sehr empfehlen. Das wird auch in Skincare-Kreisen sehr und zurecht gefeiert. Das mag ich ebenfalls sehr gerne. Super finde ich, dass nach dem Abspülen nichts mehr auf der Haut zurück bleibt. Kein schmieriges Gefühl. Die Haut fühlt sich zwar zart und wie eingecremt an, aber eben nicht schmierig und ölig.

L´OCCITANE Immortelle Divine Baume & Mousse Reinigung - Highendlove

Der Reinigungsschaum ist ebenfalls sehr angenehm. Er verwandelt sich in Kombination mit Wasser zu einem fluffig cremigen Schaumvergnügen. Hat ebenfalls den tollen Geruch. Ganz zart und weich auf der Haut. Nach dem Abspülen fühlt sich auch hier die Haut super gepflegt und entspannt an. Die Reinigungsleistung ist auch hier super. Es bleiben kaum noch Rückstände auf der Haut zurück. Ein Toner in Kombi reicht völlig.

Beide Reiniger entfernen übrigens auch Augenmake-up ganz gut mit. Ich habe beide Reiniger auch auf den Augen verwendet und sie lösen keinerlei Reizungen oder Brennen aus. Mascara und Lidschatten bekommen beide recht gut ohne großen Aufwand mit weg. Ich gehe zwar immer noch mal mit einem Toner drüber aber das mache ich bei jeder Reinigung. Wie sich die Reiniger bei wasserfester Mascara machen kann ich allerdings nicht beantworten. Denn sowas benutze ich nicht.

Fazit: Wieder zwei schöne neue L´occitane Produkte, die die Immortelle Serie toll ergänzen. Insgesamt gefallen mir beide Reinigungen sehr gut und ich kann sie bedenkenlos weiter empfehlen. Beide sind mild zur Haut aber reinigen top und riechen sehr angenehm. Es kommt drauf an ob, man eher Balm, der sich in zartes Öl verwandelt, oder cremig leichten Schaum als Reinigung bevorzugt.

alle Bilder via Highendlove
unbezahlte Werbung / PR Sample

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*