MAC Boom Boom Bloom LE

MAC Boom Boom Bloom LE - Highendlove

Werbung / selbstgekauft

erhältlich sind die Sachen zb. HIER bei Mac direkt

Es gibt wieder eine neue Mac LE. Und obwohl ich generell kein Riesen Mac Fan bin, hat mich die Boom Boom Bloom mal wieder voll angesprochen. Hier musste ich tatsächlich fast alles haben. Ich finde das Packaging diesmal traumhaft schön. Ich habe mir die Sachen bereits vorab aus England bestellt, aber mittlerweile sind sie auch bei Mac online erhältlich. Ab 7.03. soll die LE dann auch in die Mac Stores vor Ort kommen. Ob sie noch zu Douglas kommt weiß ich ehrlich gesagt gar nicht.

MAC Boom Boom Bloom LE - Highendlove

MAC Boom Boom Bloom LE – Highendlove

Eye Shadow x 9: Cherry Blossom Palette

Diese Palette zeichnet sich durch warme, neutrale Farbtöne aus, die unzählige Farbkombinationen ermöglichen. Sie bietet Texturen von Frost über Matte bis Veluxe Pearl für eine Vielzahl von Looks. Die intensiven, weichen Farbtöne sind in einer kompakten Palette verpackt, und eignet sich somit auch für die Verwendung unterwegs. Sonderedition mit einer sakura-bedruckten Verpackung

MAC Boom Boom Bloom LE - Highendlove

MAC Boom Boom Bloom LE – Highendlove

Die Mac Palette ist nicht nur optisch ein Highlight wie ich finde. Die Farben sind auch alle butterweich, gut pigmentiert und lassen sich gut verblenden. Wenn einem die Farben zusagen eine tolle kleine Lidschattenpalette, bei der man bedenkenlos zuschnappen kann.

Swatches der Lidschattenpalette
von links nach rechts angefangen mit der oberen Reihe

MAC Boom Boom Bloom LE Swatches - Highendlove

MAC Boom Boom Bloom LE Swatches – Highendlove

Swatches der Lippenstifte und des Highlight Powders

von links nach rechts: Hi-Fructease, Wagasa Twirl & Higlight Powder in Spring Bling

MAC Boom Boom Bloom LE Swatches - Highendlove

MAC Boom Boom Bloom LE Swatches – Highendlove

BOOM BOOM BLOOM HighLight Powder

Ein Highlighter in zwei Shades mit einem einzigartigen Kirschblütendesign, das in das Pulver geprägt ist. Erhalte einen eleganten Look mit einem Hauch von Farbe, der sich mühelos auf die Haut auftragen lässt. Mit seiner exklusiven Prägung und der passenden, mit Sakura bedruckten Verpackung ist dieses Pulver wirklich ein Sammlerstück.

MAC Boom Boom Bloom LE - Highendlove

Zuerst wollte ich mir unbedingt das Highlight Powder in Fleur Real holen, bis ich dann Reviews und Swatches darüber gesehen habe. Und ich kann Euch auch nur davon abraten es zu kaufen. Der Name ist leider völlig irreführend. Denn es hat mit einem Higlighter gar nix zu tun. Bei dem schönen Schimmer handelt es sich nämlich lediglich um Overspray, der nach 1-2x benutzen verschwunden ist. Zurück bleibt dann ein recht mattes Puder. Beim Fleur Real bleibt aber leider nichts als weiße „Kreide“ zurück. Ich hatte ihn mir schön als Blush vorgestellt, aber das Zeug gibt selbst bei Blassnasen null Farbe ab. Finger weg. Daher habe ich mich dann für den Bronzer entschieden. Der ist zwar recht dunkel und gibt gut Farbe ab. Aber mit leichter Hand aufgetragen gefällt er mir gut und passt sogar zu meiner hellen Haut.

So sieht das Highlight Powder / der Bronzer in Spring Bling aus, wenn das Overspray ab ist.

MAC Boom Boom Bloom LE - Highendlove

Lipstick in Wagasa Twirl & Hi-Fructease

Eine exklusive Auswahl von fünf Rosa- und Beerenfarben, die für jeden Hautton geeignet sind. Das ikonische Produkt, das M∙A∙C berühmt machte in einer Sonderedition mit einer sakura-bedruckten Verpackung.
MAC Boom Boom Bloom LE - Highendlove

MAC Boom Boom Bloom LE – Highendlove

Die beiden Lippenstifte haben gewohnte Mac Qualität und haben beide eine mattes Finish. Ich finde sie wie immer leicht trocken auf den Lippen, aber sie halten halt ganz gut. Kennt man ja. Mehr gibt’s dazu eigentlich auch schon nicht so sagen. Die Farben gefallen mir beide ganz gut. Wobei beide doch erstaunlich ähndlich sind. Siehe Swatches oben und Tragebilder unten.

Prep & Prime Fix+

Fixierspray, Feuchtigkeitsspendend, Kirschblütenduft

MAC Boom Boom Bloom LE - Highendlove

MAC Boom Boom Bloom LE – Highendlove

Hier bei handelt es sich eigentlich um das normale Fix+ allerdings mit einem dezenten Kirschblütenduft. Ich finde den Duft ganz angenehm. Gekauft habe ich es wegen dem Special Packaging, da ich die Flasche so toll finde.

MAC Boom Boom Bloom LE - Highendlove

Ja soviel zur neuen Mac LE. Ich hoffe das kurze Review hilft Euch eventuell bei einer Kaufentscheidung. Ist natürlich optisch und verpackungstechnisch Geschmackssache, ob einem die LE gefällt oder nicht. Qualitativ würde ich nur um das rosane Highlight Powder einen großen Bogen machen. Und man muss wissen, dass die Namen bei den Pudern leider völlig irreführend sind. Denn mit Highlighter haben die beiden so gar nichts zu tun. Hier noch einige Tragbilder:

HI-FRUCTEASE

MAC Boom Boom Bloom LE - Highendlove

MAC Boom Boom Bloom LE – Highendlove

MAC Boom Boom Bloom LE - Highendlove

MAC Boom Boom Bloom LE – Highendlove

MAC Boom Boom Bloom LE - Highendlove

MAC Boom Boom Bloom LE – Highendlove

WAGASA TWIRL

MAC Boom Boom Bloom LE - Highendlove

MAC Boom Boom Bloom LE – Highendlove

 

MAC Boom Boom Bloom LE - Highendlove

MAC Boom Boom Bloom LE – Highendlove

alle Bilder via Highendlove
Werbung / selbstgekauft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.