HUGO BOSS The Scent Intense for Her & Him EdP

HUGO BOSS The Scent Intense for Her & Him EdP - Highendlove

HUGO BOSS The Scent Intense for Her & Him EdP – Highendlove

erhältlich zb. bei Flaconi für 62,95 für 50ml Herrenduft und 53,95 EUR für 30ml Damenduft

das sagt Boss über den Frauenduft:

Beim Damenduft gewinnen die honigsüßen Pfirsichnoten im Auftakt an Intensität, in der Herznote betören Akkorde von orientalischem Osmanthusblüten-Absolue. Die anregende Basis wird um dunkel gerösteten Kakao ergänzt, der in Verbindung mit der eleganten Sinnlichkeit von Vanillenoten die unendliche Anziehungskraft dieses Duftes verstärkt. Durch die hohe Konzentration von kostbaren Duftölen sorgt das Eau de Parfum für eine unwiderstehliche Anziehung zwischen Mann und Frau. Ein Duft, der im Spiel der Verführung einen bleibenden Eindruck hinterlässt

HUGO BOSS The Scent Intense for Her & Him EdP - Highendlove

das sagt Boss über den Herrenduft:

Beim Herrenduft verstärkt im Auftakt Kardamom die anregende Würze von Ingwer, in der Herznote wird die Intensität der exotischen Maninka-Frucht maximiert. Das Hinzufügen von Vanille in der Basis verleiht dem Eau de Parfum in Verbindung mit den opulenten Ledernoten eine noch magischere Ausstrahlung. Durch die hohe Konzentration von kostbaren Duftölen sorgt die Komposition für eine unwiderstehliche Anziehung zwischen Mann und Frau. Ein Duft, der im Spiel der Verführung einen bleibenden Eindruck hinterlässt.

HUGO BOSS The Scent Intense for Her & Him EdP - Highendlove

das sagt Ilo:

die alte Version habe ich Euch auch bereits auf dem Blog vorgestellt. Bei Parfüms ist es ja meist generell so: Entweder man liebt den Duft oder man hasst ihn. Es wird immer unterschiedliche Meinungen über einen Duft geben, da wohl nichts so individuell ist wie der Parfüm Geschmack. Daher behalte ich auch meist meine Meinung für mich und versuche die Düfte recht neutral zu beschreiben.

Denn wenn ich einen Duft mag, sagt das für Euch nicht wirklich etwas aus. Bei einem Duft versuche ich daher immer eher zu beschreiben wie er ungefähr riecht, damit sich jeder selbst ein Urteil bilden und entscheiden kann, ob der Duft für einen selbst interessant klingt. Beim Boss The Scent habe ich es allerdings durch den letzten Bericht schon vorweg genommen. Und was soll ich sagen: Ich bin nach wie vor ein großer Fan des Duftes. Daher habe ich mich auch sehr über eine noch intensivere Variante gefreut.

HUGO BOSS The Scent Intense for Her & Him EdP - Highendlove

Der Herrenduft

gefällt mir recht gut an meinem Mann. Und er mag ihn auch und trägt ihn gerne. Meinen Nachbarn habe ich ebenfalls mal schnuppern lassen. Der war auch recht angetan. Ist natürlich immer alles Geschmackssache, aber ich finde es ist ein schöner, gelungener Herrenduft.

Der Duft besticht nach dem Aufsprühen durch die Kopfnote aus Kardamon. Weiter gehts dann fruchtig und exotisch durch die Herznote aus der Maninka-Frucht. Der Auftakt ist also würzig und leicht fruchtig und definitiv sehr lecker. Zu guter Letzt kommt noch himmlische Vanille in der Basisnote hinzu und verleiht dem Duft den süßlichen Touch. Die Vanille verbindet sich mit den opulenten Ledernoten zu einer intensiven und sehr spannenden Mischung.

Ich finde es ist insgesamt eine schöne würzige, herbe, etwas ledrige und gleichzeitig süße Mischung, die sehr anziehend wirkt. Bei mir funktioniert der Duft zumindest. Die Haltbarkeit ist gut, er hält den ganzen Tag über gut durch. Falls Ihr also noch auf der Suche nach einem würzig herben, aber dennoch süßlichen Männerduft seid, könntet Ihr bei Boss The Scent Intense durchaus fündig werden.

HUGO BOSS The Scent Intense for Her & Him EdP - Highendlove

Der Damenduft

eröffnet in der Kopfnote sehr süßlich und Pfirischlastig. Die ersten 5 Minuten nach dem Aufsprühen riecht er leicht synthetisch, was sich aber schnell wieder legt und der leckere fruchtige und saftige Pfirischduft kommt zum Vorschein. Die Pfirsichnote entspricht zwar dem Originalduft, wurde hier aber etwas intensiviert.

Dann gesellt sich etwas leicht blumiges in der Herznote durch Osmanthusblüten-Absolue hinzu. Später wird der Duft noch in der Basisnote durch geröstete Kakaobohnen wie schon in der Vorgängerversion abgerundet.

Laut Boss ist die Kombination aus lieblichen Fruchtnoten, verführerischen Blüten und aromatisch-orientalischen Essenzen das Geheimnis des Erfolgs von Hugo Boss The Scent for Her. Ich kann nur sagen, für mich ist es ein sehr anziehender, verführerischer und weiblicher Duft, der mir nach dem Aufsprühen sofort gute Laune macht und wie ein Männermagnet zu funktionieren scheint. 

HUGO BOSS The Scent Intense for Her & Him EdP - Highendlove

The Scent Intense ist ein sehr warmes, fruchtig-süßliches, sehr feminines, sinnliches Parfum, das ich persönlich kurioserweise das ganze Jahr tragen würde. Zwar passt das süßliche generell eher zum Herbst & Winter, aber durch den fruchtigen Touch mag ich ihn sogar bei wärmeren Temparaturen tragen. Für mich irgendwie ein Allrounder, wenn man Lust auf süßen Pfirsich hat, der aber nicht zu aufdringlich ist. Eher sehr angenehm und süchtig machend.

Einen Riesen Unterschied zum Vorgänger kann ich nicht feststellen. Allerdings riecht Intense schon etwas anders als sein Vorgänger. Die Freesie fehlt, der Pfirisch riecht anders und er ist etwas herber wie ich finde, minimal intensiver und hält vielleicht noch einen Ticken besser. Die Haltbarkeit ist also auch hier gut und wer den Vorgänger mag, wird definitiv auch diese Variante lieben. Man sollte auch bei Intense definitiv auf Pfirsich stehen um diesen Duft zu mögen. War mir vorher aber auch gar nicht so bewusst, dass mir etwas peachiges so sehr gefallen würde. Vielleicht einfach mal schnuppern gehen.

alle Bilder via Highendlove
PR Sample

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*