Ich zeige Euch meine neuen Pinsel…

Meine neuen Pinsel - Highendlove

Meine neuen Pinsel – Highendlove

Ich habe mir in der letzten Zeit einige neue Pinsel angeschafft und die zeige ich Euch heute mal… Ich verrate Euch welche mir gefallen und welche Anschaffung sich eventuell nicht rentiert hat. Für Foundation geht bei mir nach wie vor nichts über Artis, aber für Puder und Lidschatten mag ich auch andere Pinsel ganz gerne. Daher habe ich mir die folgenden in der letzten Zeit zugelegt:

LA MER – The Foundation Brush

erhältlich zb. bei La Mer für 55 EUR

Tja kaum hatte ich ihn, war er auch schon wieder weg. Daher ist er nicht mal mehr auf dem Foto zu sehen. Ich habe ihn bereits an eine Freundin weitergegeben, weil er mich leider nicht überzeugen konnte. Er ist definitiv nicht schlecht für Foundation, aber ich muss ganz ehrlich sagen für 55 EUR erwarte ich mehr. Ich fand ihn irgendwie 08/15 und nichts besonderes. Mich persönlich hat er nicht vom Hocker gerissen und preislich muss er sich mit Artis messen und das kann er meiner Meinung nach nicht. Schade, denn den La Mer Powder Brush finde ich zb. großartig, aber auch da habe ich nun bereits eine Alternative entdeckt, die mir noch besser gefällt. Mehr dazu gleich.

WAYNE GOSS – The Air Brush

erhältlich zb. bei Beautylish für 35 USD

Da ich bisher noch keinen Wayne Goss Pinsel hatte, wollte ich unbedingt mal einen probieren und habe ich für den Air Brush entschieden. Geeignet ist er für Puderprodukte aller Art. Zb. für Blush, Puder, Bronzer, Contouring & Highlighter. Und ich kann sagen: Dieser Pinsel ist unfassbar weich. Der flauchigste Pinsel, den ich je hatte. Auch super angenehm wenn man Puder am Auge aufträgt, zb. zum Concealer setten. Nur für großflächiges ist er eher weniger geeignet, da er relativ klein ist. Empfehlenswert? Ja definitiv, wenn man einen sehr weichen, kleinen & kompakten Pinsel sucht.

MARC JACOBS – The Bronze

erhältlich zb. bei Sephora.fr für 59 EUR

Der Pinsel ist eigentlich wohl für Bronzer entwickelt worden. Ich allerdings wollte ihn hauptsächlich für Puder. Das war eine super Idee, denn er ist mega und mittlerweile mein allerliebster Puder Pinsel. Noch vor meinem bisherigen Favoriten von La Mer. Er ist zwar groß, aber trägt trotzdem präzise auf. Er ist super weich und flauschig, aber dennoch fest gebunden. Er nimmt Puder nicht nur fantastisch auf, sondern gibt es auch hervorragend und ohne großes Stauben wieder ab für ein flawless Finsh. Wenn Ihr den perfekten Puder Pinsel noch nicht gefunden habt, kann ich Euch den echt ans Herz legen. Natürlich ist er auch für Bronzer super geeignet.

ZOEVA Set

Oh dieses Set hatte es mir angetan. Hatte ich erwähnt, dass ich ein Verpackungsopfer bin? Es ist ja nicht so, dass ich noch keine Zoeva Pinsel habe, aber die Farben der Pinsel haben mich so fasziniert, dass ich sie bestellen musste. Gekauft habe ich sie bei Selfridges. Die schlechte Nachricht: dass Set ist ausverkauft und war Selfridges exklusiv. Daher werden sie in Deutschland leider nicht erhältlich sein. Enthalten sind die Pinsel: 102 Silk Finish der sich super für Foundation eignet, 127 Luxe Sheer Cheek für Blush, 312 Wing Liner für Augenbrauen oder Lidstrich, 142 Concealer Buffer, 228 Luxe Crease zum Definieren der Lidfalte & 222 Luxe Soft Definer für Lidschatten. Aber sie sind nicht nur optisch wunderschön, sondern auch qualitativ top und empfehlenswert.

ARTIS – Digit 10 Brush Set

 demnächst wieder erhältlich bei Net a Porter für 375 EUR

Ja was soll ich sagen. Ich denke Ihr wisst bereits, dass ich Artis Pinsel heiß und innig liebe. Und ja ich habe bereits fast alle. Trotzdem musste ich Digits unbedingt haben. Ein sehr stolzer Preis. Und bisher wohl meine teuerste Anschaffung überhaupt. Aber Pinsel sind eine Investion für´s Leben. Man verwendet sie täglich und das Make-up ist immer nur so gut wie der Pinsel, mit dem man es aufträgt. Aber diese Mega Pinsel sind defintiv ein separates Review wert. Daher werde ich noch mal ausführlich über das Set berichten und Euch zeigen, wie schön sie sind…

2 Replies to “Ich zeige Euch meine neuen Pinsel…”

  1. Ich bin auch definitiv der Meinung, das die richtigen Pinsel enorm wichtig für das Make-up sind und ich liebe Pinsel (bekenne mich auch als Pinseljunkie). Von Artis habe ich allerdings noch keinen, da ich die Form etwas gewöhnungsbedürftig finde aber ich habe auch schon enorm viel Gutes von denen gehört.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*